Monatsarchiv: Juni 2015

Das Thema Bearbeitungsgebühren, Gebühren aus den Jahren 2012 und später zurückverlangen!

Das Thema Kredit – Bearbeitungsgebühren bei Darlehensverträgen erreichte zum Jahreswechsel 2014/ 2015 seinen Höhepunkt und ist seiher in der Abwicklung oder auch bereits ad acta gelegt. Dies trifft jedoch für viele Bankkunden nicht zu, die in den Jahren 2012 oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Zins-Cap-Darlehen Apobank, Zinsen und Gebühren zu viel bezahlt?

Die deutsche Ärzte- und Apotheker-Bank (abgekürzt Apobank) vergab in der Vergangenheit häufig so genannte Zins-Cap-Darlehen. Gerade bei der Immobilienfinanzierung wurde diese Darlehensart häufig verwendet. Bei dieser Darlehensvariante werden die Bestandteile eines festverzinslichen Darlehens mit denen eines variablen Darlehens in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank und Kapitalmarktrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen